Whitney Houston – Reifer und weiser

Es verspricht eines der Comebacks des Jahres zu werden: Am 28. August meldet sich Whitney Houston, eine der erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten, nach fast siebenjähriger Pause mit einem neues Album namens “I Look To You” im Popmusikgeschäft zurück. Für dieses ist die 45-Jährige durch einen Reifeprozess gegangen.
Sie sei viel weiser und sicherlich auch viel älter geworden, seit 2002 ihr letztes Album “Just Whitney” erschien, sagte sie einem US-Fernsehmagazin. Die Hörer des Albums würden verstehen, welche Veränderungen sie durchgemacht habe. “Ich denke, die Lieder selbst werden zu Euch sprechen, wenn Ihr sie hört.”

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *