Sylvester Stallone wird alt

Sylvester Stallone ist nicht mehr der Jüngste. Nach halsbrecherischen Szenen schmerzten inzwischen ordentlich die Knochen. “Natürlich merke ich mein Alter langsam. Die Stunts sind nicht mehr so leicht. Es tut morgens weh, wenn du aufstehst”, sagte der Schauspieler in einem Interview.
Leichte körperliche Gebrechen haben dem 64-Jährigen jedoch nicht die Sprache verschlagen. Es brauche mehr “echte Kerle” im Kino. Mittlerweile seien viele Action-Darsteller keine Helden mehr, sondern “Weicheier in Strumpfhosen”. “Deshalb plädiere ich dafür, echte Haudegen in die Kinos zurückzuholen.”

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *