Sportfreunde Stiller

Sie waren sehr erfolgreich in den  letzten Jahren. Damit das auch so bleibt, möchten die Sportfreunde Stiller erst einmal eine kreative Pause einlegen. Die Band wolle sich keine Gedanken machen, wie es weiter gehe, sagte Sänger und Gitarrist Peter Brugger in einem Interview.
Ob es anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr zu einer Neuauflage des Sportfreunde-Hits „54, 74, 90, 2010″ kommt, ist noch unklar. Im Falle des Weltmeister-Titels für die deutsche Mannschaft würde die Band aber ihren Auftritt vor dem Brandenburger Tor von 2006 wiederholen: „Aber nur unter der Bedingung, dass mich Jogi Löw auf seinen Schultern trägt, während wir das Lied spielen”, so Brugger.

Hier mal der Text von dem Lied:

Eins und zwei und drei und 54,74,90,2010
ja so stimmen wir alle ein.
Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft im Bein
werden wir Weltmeister sein.

Wir haben nicht die höchste Spielkultur,
sind nicht gerade filigran,
doch wir haben Träume und Visionen
und in der Hinterhand ‘nen Masterplan.

Für unseren langen Weg aus der Krise
und aus der Depression
lautet die Devise
Nichts wie rauf auf den Fußballthron.

Eins und zwei und drei und 54,74,90,2010
ja so stimmen wir alle ein.
Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft im Bein
werden wir Weltmeister sein.

Die ganze Welt greift nach dem goldenen Pokal
Am Cup der guten Hoffnung probieren wir’s nochmal
Wir als Gast in Südafrika
Wird unser Traum dann endlich war?

Eins und zwei und drei und 54,74,90,2010
ja so stimmen wir alle ein.
Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft im Bein
werden wir Weltmeister sein.

Beim ersten Mal war’s ein Wunder,
beim zweiten Mal da war’s Glück,
beim dritten Mal der verdiente Lohn
Und das nächste Mal wird’s ne Sensation

Eins und zwei und drei und 54, 74, 90, 2010
ja so stimmen wir alle ein.
Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft im Bein
werden wir Weltmeister sein.

54, 74, 90, 2010
ja so stimmen wir alle ein.
Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft im Bein
werden wir Weltmeister sein.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *