Sabine Postel – Abwechslungsreich

Sabine PostelLangweilig wird es Schauspielerin Sabine Postel bei den Dreharbeiten zum “Tatort” niemals, auch wenn sie bereits seit 1997 die Hauptkommissarin Inga Lürsen verkörpert. Zum einen natürlich, weil es immer tolle Filme sind. Aber auch weil sich die Regisseure und Inhalte immer wieder unterscheiden. Am kommenden Sonntag, 30. Mai, um 20.15 Uhr im Ersten ist Hauptkommissarin Lürsen in einem sehr politischen Fall unterwegs. “Wir bemühen uns immer, uns abzuwechseln”, erklärte Postel in einem Interview. “Wir machen immer einen politischen oder sozialkritischen und dann einen eher privat belasteten Tatort.”
Ein Thema mit politischer Brisanz versteht Poste! dabei als eine Herausforderung. Besonders weil “man sich damit über den eigentlichen Tatort-Stoff hinaus beschäftigt. Das ist immer spannend, und deshalb liebe ich die Bremer Tatorte auch so.”

Das Foto zeigt Sabine Postel oben ohne in der Serie “Nicht von schlechten Eltern – Winterreise” (1993)

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *