Robert De Niro – Sein Erfolg

Manch einer will das schnelle Glück. Doch Robert De Niro ist dankbar dafür, dass er lange für seinen Erfolg kämpfen musste. Es sei wichtig, mindestens ein paar Jahre lang wie jeder andere Mensch zu leben und auch so behandelt zu werden, sagte der Schauspieler einem Magazin. Wenn man berühmt werde, verändere sich die Welt rapide. “Ganz plötzlich benehmen sich die Leute dir gegenüber ganz anders, sie sagen niemals Nein zu dir.”
Er sei 30 Jahre alt gewesen, als er zum Star wurde. “Ich hatte ein normales Leben hinter mir. Das hat mich für die Zukunft geerdet.”

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

5 Kommentare

  1. De Niro ist miener meinung nach einer der besten Schauspieler unserer Generation. Nur wenige können Rollen so “tief” spielen wie er.

  2. ach, es gibt schon auch noch einige andere gute Schauspieler, aber De Niro gehöt wohl zu den besten.

  3. De Niro gehört für mich klar zu den besten Schauspielern. Er kann hervorragend Charakter darstellen und hat einen Riecher für gute Filme… soll heissen, er spielt nicht in jedem Mist mit

  4. De Niro ist einfach klasse. Ich hoffe, er bleibt möglichst lange Schauspieler und macht noch ein paar Filme. Ich schau mir Filme mit ihm immer sehr gerne an

  5. recht hat er. Die ganzen Jungstars sind meist derart verwöhnt und kommen im Alter nicht damit klar, das der Erfolg mit der Jugend oft schwindet. Dann kommt oft Drogensucht und Ähnliches…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *