Prinzessin Stephanie – Bühne frei für den guten Zweck

Sie war der Star des Abends: Prinzessin:  Stephanie von Monaco (44) hatte zur Sommer-Gala ihrer Organisation “Fight Aids Monaco” in den Sporting Club in Monte Carlo geladen — und bot den vielen hundert Gästen ein unvergessliches Fest. Nach dem Motto “Bühne frei für den guten Zweck” schmetterte sie zusammen mit französischen Pop-Stars sogar ein Lied — und erntete riesigen Applaus! Da jubelten auch Fürst Albert (51) und seine Freundin Charlene Wittstock (31), die ebenfalls unter den Gästen waren. Ja, als Schirmherrin ihrer Organisation macht Fürstentochter Stephanie wirklich eine gute Figur!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *