Nora Tschirner – Star Info

Nora Tschirner NacktNora Tschirner, Geboren am 12. Juni 1981 in Berlin

Til Schweiger schwärmt für ihre Küsse. Das Publikum schätzt die “Berliner Kodderschnauze” vor allem als Komödiantin. Viele übersehen, dass die Trägerin des deutschen Comedypreises (für “Keinohrhasen”) dramatische Rollen wie in “Das letzte Stück Himmel” noch besser beherrscht. Auch an den Komödien, die sie berühmt machten, mag sie eher die ernsteren Zwischentöne. Gut findet Nora Tschirner an “Zweiohrküken”, dem Nachfolger von “Keinohrhasen”, dass dort die Realität gezeigt wird, “die Negativseiten des Lebens: Seitensprünge, der Alltag, der hässliche Schlafanzug und die Eifersucht”.
Im Kino mischte sie sich kürzlich unter die “Vorstadtkrokodile 2” . Derzeit ist sie in “Hier kommt Lola!” auf der Leinwand zu sehen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *