Naomi Watts – Kritischer Start in die Karriere

Naomi WattsErfolg und Misserfolg liegen oft nah beieinander. Naomi Watts’ Leben bestand zehn Jahre lang nur aus Ablehnung, das jedenfalls erzählte die britisch-australische Schauspielerin in einem Interview. Sie habe sich in den Castings viel Kritik anhören müssen. “Du bist zu groß, zu klein, zu dunkelhaarig. Die Castingleute erzählen dir auch, du seist neurotisch, nicht lustig oder nicht sexy genug.” Bis die heute 42-Jährige mit David Lynchs “Mulholland Drive” 2001 ihren Durchbruch hatte, habe sie es einfach allen recht machen wollen und sich dabei selbst verloren.
2004 erhielt die Blondine eine Oscarnominierung für den Film “21 Gramm”. Und seit Ende November kann sich Watts an der Seite von Sean Penn in “Fair Game” beweisen. Vielleicht winkt ja eine weitere große Rolle: Angeblich ist sie als weibliche Hauptdarstellerin für den nächsten “Batman” im Gespräch. Und der verleiht Flügel!

Geile Nippel auf dem Bild

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *