Marianne und Michael

Gemeinsam sind sie stark – Wie das Erfolgsduo mit kleinen Reibereien umgeht

Das letzte Jahr war nicht immer leicht für Marianne und Michael. Zunächst mussten sie das Aus ihrer ZDF-Sendungen “Lustige Musikanten” und “Liebesgrüße mit Marianne und Michael” verkraften, dann brach Marianne nach der Aufzeichnung der letzten Sendung von “Lustige Musikanten” zusammen. Und Anfang des Jahres unterzog sich Michael Hartl einer Herzoperation. Doch unterkriegen lässt sich das seit 1979 verheiratete Paar nicht. Immerhin feiern sie dieses Jahr ihr 35-jähriges Bühnenjubiläum. Nach dem Motto “Weniger ist mehr” wollen die 55-Jährige und der 59-Jährige künftig ihr Pensum zwar etwas reduzieren, aber keineswegs der volkstümlichen Musik Lebewohl sagen. “Wir werden weiter kreativ bleiben”, unterstrich Marianne Hartl in einem Interview. Das stellt das Volkmusikehepaar auch direkt unter Beweis und präsentiert “Das große Sommer-Open-Air mit Marianne und Michael” (Sendetermin: Samstag, 28. Juni, 20.15 Uhr, ZDF). Dem Motto entsprechend “Wir feiern durch — mit dem Besten aus Schlager, Volksmusik, Alpenrock und Pop” wird es sicher nicht langweilig. Neben den Flippers dürfen auch Stars wie Roger Whittaker, Patrick Lindner und DJ Ötzi nicht fehlen. Es geht also weiter. Wie konnte man es bei diesem Erfolgsduo auch anders erwarten. Gemeinsam stellen Marianne und Michael sich den neuen Aufgaben, die der neue Lebensabschnitt mit sich bringt. Denn alleine machen sie nichts. Dass diese fast permanente Zweisamkeit aber auch nicht immer einfach sei, gab Marianne Hartl in einem Interview mit dem Spartensender “Gold-Star TV” ganz offen zu: “Auf Tournee ist die Gemeinsamkeit manchmal etwas anstrengend und man braucht dann hinterher einmal Luft.”
Und auch im alltäglichen Zusammenleben gäbe es natürlich hin und wieder kleine Reibereien: So könne es Michael etwa nicht leiden, wenn seine Ehefrau morgens das Radio zu laut stellt. Es ist eben wie in einer normalen Ehe. Doch ein besonderes Rezept haben die beiden trotzdem: “Auf das Gefühl kommt es an”, erklärte Michael Hartl ihr Liebesglück in einem Interview. “Auch wenn es mal zwischen uns kracht – schon ein sanfter Händedruck oder ein inniger Blick reichen, dann wissen wir wieder, dass es passt.”

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *