Katharina Abt in Die Rosenheim Cops

„Die Rosenheim Cops” bekommen Verstärkung. Mit Katharina Abt tritt die erste weibliche Kommissarin ihren Dienst an. Dabei ist sie Großstadtmensch und würde, wenn schon auf dem Land, lieber im Norden leben, wie sie in einem Interview verriet.

Seit 14 Jahren sind „Die Rosenheim Cops” Bestandteil des ZDF-Vorabends. Erstmals mischt nun eine Kommissarin mit. Katharina Abt, 48, Wohnort Hamburg, hat beim „Bullen von Tölz” schon Serien-Erfahrung gesammelt. Nun kehrt sie nach Oberbayern zurück. In der Folge „Eine Überraschung für Hansen” ist sie erstmals als Verena Danner zu sehen. Fünf Folgen sind 2015 gedreht worden, sieben weitere werden 2016 produziert.

Frau Abt, Sie sind die erste weibliche Kommissarin in der Serie „Die Rosenheim Cops”?
Das ist richtig und das ist mein Unique Selling Point!

Katharina Abt 1 Katharina Abt 2 Katharina Abt 3

Wie würden Sie Ihre Figur charakterisieren?
Die ist ganz toll. Es ist eigentlich eine Frau, die ist haargenau wie ich. Sie redet gerne und sie ist „gschaftelhuberisch, clever und ausgetrickst. Sie hat immer gerne Recht und sie zeigt dies auch. Sie hat aber auch viel Humor.

Gibt es nicht viel Unterschiede zwischen Verena und Ihnen?
Nö. Vielleicht würde ich mich ein bisschen anders anziehen. Ich würde sagen, die Film-Frau ist etwas eleganter, als ich es privat bin.

Wie war es für Sie, in eine seit 14 Jahren und über 300 Folgen bestehende Serie einzusteigen?
Ich kann nur sagen, ich wurde bestens aufgenommen, und das ganze Team ist entzückend zu mir.

Welche Kollegen kennen Sie besonders gut?
Ich liebe und schätze Michael A. Grimm über alles. Michi hat meinen Kommissar-Kollegen in drei Folgen gespielt und mich von morgens, 6:30 Uhr, bis abends zum Drehschluss immer nur zum Lachen gebracht. Auch Igor Jeftic und Marisa Burger und Max Müller – sie sind alle hochprofessionell und haben mich wahnsinnig nett in ihrer Mitte aufgenommen.

Sind Sie ein Großstadtmensch oder könnten Sie auf dem Land leben? Wie sage ich das ganz diplomatisch? Ich finde Rosenheim zum Drehen wunderbar, leben möchte ich aber wesentlich lieber in einer großen Stadt. Ich würde sagen, ich liebe Großstädte.

Schätzen Sie denn irgendetwas am Landleben?
Ich würde es mal so sagen, wenn man mir ein Landhaus am Plöner See (in Schleswig-Holstein) anbieten würde, dann würde ich nicht Nein sagen – aber nur als Zweitwohnsitz.

Wie entspannen Sie?
Für mich ist das Schönste, arbeiten zu können. Ich liebe viel Arbeit.
Eine Kommissarin unter Platzhirschen belebt das Revier. Die Rosenheim Cops am Dienstag um
19 Uhr 25 im ZDF.

Auf den Bilder ist Katharina Abt Nackt mit ihren geilen Titten im deutschen Spielfilm „Bronsteins Kinder“ aus dem Jahr 1991 zu sehen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *