Karoline Herfurth – Ihr Körper, ihr Geheimnis

Als Schauspieler muss man für seinen Beruf häufig Dinge tun, die einem persönlich nicht so sehr gefallen. Zum Beispiel sich nackt zeigen. Karoline Herfurth hat mit dieser Aufgabe große Probleme: “Mein Beruf verpflichtet mich manchmal, Nacktheit zu spielen. Aber ich als Person finde das schwierig”, sagte die 24-Jährige in einem Interview.
Sie fühle sich nicht sonderlich wohl dabei, ein paar Millionen Menschen ihren nackten Körper zu zeigen. Denn ihr Körper sei ihr eigener Bereich, ihr Geheimnis, das sie nicht teilen wolle. “Ich war schon mit neun die Einzige, die am FKK Strand mit Badeanzug rumgerannt ist”, erzählte die Darstellerin, die zurzeit in dem Kinofilm “Im Winter ein Jahr” zu sehen ist.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Christian Alexander Tietgen

    Ich ziehe mich auch nicht gern aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *