Karoline Herfurth – Star Info

Geboren am 22. Mai 1984 in Berlin

Mittlerweile kennt Karoline Herfurth die Abseitsregel im Schlaf. Ihre Ballarbeit kann sich auch sehen lassen, wie
“Eine andere Liga” zeigt. Offensichtlich haben sich die zwei Monate Intensivtraining beim U19-Mann Frank Pieper vom HSV ausgezahlt. Auch Karolines Schauspielausbildung trägt Früchte: Noch während des Studiums an der Ernst-Busch-Schule wurde sie für die Rolle des Mirabellenmädchens in Tom Tykwers Romanverfilmung “Das Parfum” besetzt. Ein krasser Gegensatz zu den zwei leichten “Mädchen, Mädchen”-Komödien, die sie zuvor drehte. Zurzeit bereitet sich Karoline auf ihre Rolle in dem neuen Caroline-Link-Film vor: die Romanverfilmung “Im Winter ein Jahr”.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *