Julie Engelbrecht und sommerliche Gefühle

Von wegen kalte Jahreszeit. Im ZDF herrscht ewiger Sommer. Julie Engelbrecht ist Protagonistin des neuen Herzkinofilms „Ein Sommer in Südfrankreich“

Julie Engelbrecht Paris, Kapstadt, Marrakesch, Island, Masuren … die Schauplätze der „Ein Sommer in …“Filme sind fein ausgewählt. Nun kommen zwei dazu: Südfrankreich und Dänemark. Die Geschichten: schlicht und austauschbar, aber schön. Irgendwie finden Mann und Frau immer zusammen. In Südfrankreich reist die schöne Charlotte, gespielt von Julie Engelbrecht, in die Provence, um das Bestattungsinstitut ihres verstorbenen Vaters zu verscherbeln. Wenn da nicht der unfassbar attraktive Andre (Bruno Bruni) wäre. Der entpuppt sich auch noch als ihre Sandkastenliebe …

Für Julie Engelbrecht waren die Dreharbeiten in Frankreich eine Art Heimspiel. Schließlich ist die Tochter der im Jahr 2000 verstorbenen Schauspielerin Constanze Engelbrecht in Paris geboren, wuchs auf einem Bauernhof östlich der Hauptstadt auf und spricht fließend französisch.

Schauplatz Skandinavien
In „Ein Sommer in Dänemark“ (ZDF, 30. Oktober) spielt Sandra Borgmann die Übersetzerin Lena, die in Kopenhagen endlich ihren Vater kennenlernen will. Er hat sich seit ihrem zweiten Lebensjahr nicht um sie gekümmert. Der „Mann im Spiel“ heißt Mads, ist Geocacher, Abenteurer und rein optisch extrem anziehend.

Seit 2009 läuft die Reihe. 22 Episoden wurden schon gedreht. Und ein Ende ist nicht abzusehen. Prag und Zypern sind bereits in Arbeit …
Ein Sommer in Südfrankreich Der erste von zwei Reihe-Neulingen. Souverän Sandra Borgmann und Rasmus Botoft erleben einen gefühlsintensiven
„Sommer in Dänemark“ (30.10., ZDF)

Auf dem Bild zeigt sich Julie Engelbrecht Oben Ohne in Beyond Valkyrie: Morgendämmerung des „Vierten Reichs“ Original: Beyond Valkyrie: Dawn Of The Fourth Reich (US Oktober 2016)

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *

  • Boom-Bang-Casino