Jan Hofer – Angst vor Einbrechern

Die Angst vor Einbrechern lässt ihn nicht los

Sie kamen durch die Terrassentür, ließen Geld und ein Handy mitgehen. Jan Hofer (57) und seine Familie schliefen, bemerkten erst am nächsten Morgen, dass man sie im Schlaf ausgeraubt hatte. Jan Hofer: “Das Schlimmste überhaupt ist, dass man sich in seinem Innersten bedroht fühlt.” Deshalb hat er nun sein Haus komplett absichern lassen: “Ich habe eine Alarmanlage mit Panikknopf. Wenn es ein Einbrecher in mein Haus schafft, drücke ich den Knopf, und die Polizei kommt.”

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *