Gerard Butler – Ein echter Kerl

Häufig sieht man ihn in der Rolle des muskelbepackten Actionhelden: Hunnenkönig Attila, Soldatenidol Beowulf und zuletzt Spartanerkönig Leonidas. Der Schotte verkörpert rohe, klassische Männlichkeitsideale. Über die spartanische Schlachtorgie “300”, die am 29. November auf Pro Sieben zu sehen ist, reifte Gerard Butler endgültig zum Superstar.
Butler war von der “physischen Kraft und Ästhetik” der spartanischen Heldenfiguren begeistert: „Natürlich fühlte ich mich wie ein richtiger Mann”, sagte er in einem Interview.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Gerard Butler spielt richtig gut. Er gehört zu meinen Lieblingsschauspielern, habe alle Filme mit ihm schon zigmal gesehen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *