Bei Julia Dahmen ist die Hölle los

Das turbulente Leben des Serien Stars Julia Dahmen – Bei uns zu Hause ist die Hölle los!

Julia Dahmen Es ist ruhig um den Serien-Star Julia Dahmen (38, „Marienhof”) geworden. Nur noch selten sieht man sie im TV. NEUE POST traf die Schauspielerin aber jetzt bei der Benefiz-Gala „Pink Charity Night” in München. „Och, wir Schauspieler haben ja nicht nur ein Standbein”, sagte sie da. „Manchmal fühle ich mich eher wie ein Tausendfüßler. Denn ich synchronisiere, gebe Workshops, Schauspiel-Unterricht und bin Mutter von drei Söhnen.”

Wohlerzogen und höflich. Bitte was?
Und die Jungs sind immer alle lieb zu Mami? „Nö, das kann man nicht behaupten. Mein Ältester, Joshua, ist 15. Steckt mitten in der Pubertät. Mikosch ist 11 und kommt gerade in die Pubertät und Emilio (7) hat jetzt seine Trotz-und Zickenphase.” Na, da wird es bestimmt nicht langweilig. „Absolut nicht. Bei mir zu Hause lassen sie die Sau raus, doch auf den Zeugnissen steht immer: “Der wohlerzogene, höfliche Schüler”. Bitte was?, frage ich mich dann! Aber besser, bei uns zu Hause ist die Hölle los als außer Haus.”

Auf dem Foto zeigt sich Julia Dahmen Oben Ohne mit ihren kleinen Titten in “Alle meine Töchter – Prozessfolgen” aus dem Jahr 1995.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *