Barbara Hahlweg

Barbara HahlwegWas fasziniert Sie an der neuen Aufgabe als ML-Moderatorin?
ML mona lisa” ist eine wunderbare Plattform, um gesellschaftlich relevante Themen anzupacken. Und zwar tiefer, emotionaler und weniger abhängig von der Tagesaktualität als in den Nachrichten.
Wie kriegen Sie Familie und Beruf unter einen Hut?
Wir haben seit zehn Jahren eine großartige Kinderfrau, dazu Ganztagsschule, Hort, und dann gibt es ja auch zum Glück einen engagierten Vater.
Erinnern Sie sich noch an die Anfänge von “ML mona lisa”?
Klar! Maria von Welser fand ich klasse. Sie hat Maßstäbe gesetzt, auch für die Frauen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *