Annette Frier – Star Info

Annette FrierGeboren am 22.1.1974 in Köln
Annette Frier kennt man herrlich komisch: überdreht in der SAT.1 “Wochenshow”, parodierend in “Switch”, improvisierend in der “Schillerstraße”, mit Zwischentönen in der vielfach prämierten Serie “Danni Lowinski”. Aber sie kann mehr. Bekannt wurde sie “Hinter Gittern” mit der Rolle der Vivi Andrascheck, 2007 sah man sie in “Teufelsbraten”, einem TV-Zweiteiler nach Ulla Hahns Autobiographie.
In Köln spielte sie Theater, in Stücken von Ibsen und Schnitzler. Zurzeit steht die Schauspielerin Annette Frier für die zweite Staffel “Danni Lowinski” vor der Kamera, fürs Kino hat sie “I Phone Y(o)u” abgedreht, fürs
Fernsehen “Lichtblau – Neues Leben in Mexiko”. Annette Frier ist mit dem Regisseur Johannes Wünsche verheiratet. Das Paar ist seit 2008 Eltern von Zwillingen.

Annette Frier nackt in “Hinter Gittern”

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Christian Alexander Tietgen

    Bei Danni Lowinski finde ich sie nicht so sexy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *