Alle Filme von Gina Wild

Featured

Gina WildGina Wild wurde am 06. Dezember 1970 in Eschweiler im Rheinland als Michaela Jänke geboren und ist Die deutsche Pornodarstellerin überhaupt. Noch heute zählt die naturgeile blonde Stute zu den bekanntesten Stars in der Pornobranche.

Gina Wild ist bekannt durch ihren geilen heißen Arsch, den mächtigen Titten und vor allem durch ihre voll heftigen Orgasmen. Lass Dir diese naturgeile Blondine nicht entgehen und sieh Dir ihre Porno Filme unzensiert und voller Länge auf Best of Gina an. Alle Porno Filme und Erotik Bilder sind in bester Qualität und total unzensiert. Warte nicht länger und lass Dich von Gina verführen!

Hier bekommst Du:

  • Die besten Sex DVDs von Gina Wild
  • Ginas ganzes Material total unzensiert
  • voll heiße Livecams
  • zusätlich noch tonnenweise Pornos aus allen Sparten

Durch Drehs mit dem Porno Papst Harry S Morgan wurde Gina in Deutschland über Nacht zum ultimativen Pornostar.

1999 bekam Gina den Venus Award als „Beste Newcomerin“ und 2000 dann den Venus Award als „Beste Darstellerin“. Der Venus Award ist sowas wie der Oskar für Pornodarsteller.

Klick einfach auf das Bild und schau Dir Ginas Videos unzensiert und in voller Länge jetzt an. Du wirst es mit Sicherheit nicht bereuen!

Aug 30

Josefine Preuß als Lotta

Josefine Preuß im Interview!

„Wir dürfen lachen!“ Mit Türkisch für Anfänger“ schrieb Josefine Preuß TV-Geschichte. Nach ernsten Rollen ist sie jetzt zum 5. Mal „Lotta“. Hier verrät sie, wie sie die Rolle sieht und warum wir Deutsche mehr Humor haben, als man glaubt.

Plötzlich ist sie beim „Du“ – und es passt: Josefine Preuß („Schloss Einstein; „Die Pilgerin; „Die Hebamme“) ist im Interview nahbar und natürlich, charmant und deutlich.

Josefine PreußIn „Lotta & das ewige Warum“ sieht man Sie als junge Mutter, die sich zwischen Kind, Partner und Studium abstresst, dabei immer gut gelaunt ist und hinreißend aussieht. Ein Idealbild?
Nein, ich hoffe nicht! Bitte! Das darf man nicht mit dem Zeigefinger sehen. Das ist einfach eine sehr charismatische Figur, die in jedem Teil der Filmreihe ihre Probleme hat und auch Probleme macht mit ihrem Helfersyndrom und damit allen auf den Sack geht.

Sie sagen, Lotta sei charismatisch. Würde der Film ohne Josefine Preuß funktionieren?
Andere Schauspielerinnen aus dem Casting hätten das genauso – und anders gemacht. Aber ich bin natürlich verdammt froh, dass ich die Rolle spielen darf, weil mir die sehr ans Herz gewachsen ist. Ich mag sie. Sie ist schon ne coole Lady. Ich hätte sie gern als Freundin.

In „Schloss Einstein“ waren Sie die Zicke, danach meist die Nette. Was macht mehr Spaß?
Könnte ich nicht sagen. „Türkisch für Anfänger“, dann die großen historischen Rollen in „Die Pilgerin“ und „Das Adlon“ – schön ist, wenn es sich überhaupt nicht gleicht. Das macht meinen Job aus.

Sie haben eine junge Ausstrahlung, wirken jünger, als Sie sind. Nervt das irgendwann?
Nee, das hat mich eher genervt, als ich 20 oder 21 war. Mittlerweile finde ich das super. Ich werd Anfang nächsten Jahres 30. Wenn ich mit 40 aussehe wie 30, ist das das Beste, was mir passieren kann.

In „Lotta & das ewige Warum“ scheint mir das Jugendliche oft ins Chaplineske überzugehen?
Ja, gerade bei Komödie arbeite ich sehr gerne körperlich. Gerade wenn es eine Szene ist, in der man nichts sagt, dann ist das, hmm … Slapstick ist zu viel gesagt, ich finde das ganz toll, wie du das ausgedrückt hast. Hoffentlich schreibst du das auch so.

Glaubst du, dass so ein leichter, „schneller“ Humor hier besser verstanden wird, als man denkt?
Wird der deutsche Humor unterschätzt? Ja, der wird total unterschätzt! „Heiter bis tödlich“, „Der Tatortreiniger“ – wir haben guten, intelligenten, manchmal auch zynischen Humor. Das mag ich. Das können wir mehr zeigen! Wir dürfen ruhig über uns lachen, wir dürfen auch mal über unsere Geschichte lachen. Vieles kann man durch Humor auch besser verarbeiten, damit es im Gedächtnis bleibt. Aber wir dürfen lachen!

Zum fünften Mal ist Josefine Preuß als „Lotta“ zu sehen. Der sechste Teil ist bereits abgedreht. Lotta und das ewige Warum am Donnerstag um 20 Uhr 15 im ZDF

Auf dem Bild ist Josefine Preuß Total Nackt in dem Film „Stühle im Schnee“ aus dem Jahr 2007 zu sehen.

Aug 21

Lena Gercke ist härter drauf!

Ich bin ziemlich taff, mag den Humor von Männern und war immer härter drauf.

Spielerfrau war gestern. Lena Gercke startet mit eigener TV-Show durch – und mit derben Scherzen

Sie war die Entdeckung bei „Germany’s Next Topmodell. Jetzt kehrt Lena Gercke (27) mit eigener Show zu PRO 7 zurück! In „Prankenstein“ legt sie mit Antoine Monot jr., Daniel Wiemer und Jan Stremmel ahnungslose Menschen rein. Und eines ist Lena dabei garantiert nicht: zimperlich!

Lena Gercke Frau Gercke, Sie sagen, Sie könnten über die derbsten Witze lachen?
Lena Gercke: Ich bin ein Kumpel-Typ und war schon immer härter drauf. Darum mag ich den derben Humor von Männern auch meistens lieber als diesen typischen Mädchen-Humor.

Gilt das auch für „Prankenstein? Was ist Ihr Job bei der Show mit versteckter Kamera?
Man kann sich bei uns bewerben und sich wünschen, wer reingelegt werden soll. Bevor so ein „Prank“ bei Familie oder Freunden der Bewerber zum Einsatz kommt, bereite ich ihn individuell zusammen mit meinen Jungs vor.

Und was erwartet Ihre Opfer dann?
Um die Leute zu erschrecken, lassen wir schon mal was explodieren. Ein „Prank“ kann auch wehtun. Deshalb testen wir alles. Einen Elektroschocker haben wir an uns ausprobiert, um zu sehen, ob das auszuhalten ist.

Mussten Sie dabei auch ran?
Klar! Ich bin ziemlich taff und hab schon als Kind immer alles ausprobiert.

Sie moderieren auch die nächste Staffel „The Voice of Germany“. Würden Sie nicht gern bei den Blind Auditions antreten? Sie hatten doch selbst mal eine Band?
Ich komme aus einer sehr musikalischen Familie, habe Klavier, Keyboard und Gitarre gespielt – tatsächlich in einer eigenen Band. Aber mehr aus Spaß als mit viel Talent. Auch Jazz-Dance habe ich gemacht und Hip-Hop getanzt. Das hat mich sogar zum Modeln gebracht, da ich bei einem Tanz-Casting entdeckt wurde. Zwei Jahre später wurde ich „Germany’s Next Topmodell.

Ihre TV-Karriere kommt richtig in Schwung. Verlieren Sie die Lust am Modeln?
Keine Spur! Fürs Fernsehen arbeite ich immer nur ein paar Monate im Jahr. Vor allem im Sommer, wenn das Model-Geschäft Pause macht.

Wie luxuriös ist Ihr Model-Leben?
Ich muss nicht mehr in einer WG mit sieben Mädchen in schäbigen Apartments wohnen, wie zu Anfang in den USA. Da ist ein eigenes Hotelzimmer oder die eigene Bude nach einem 14-Stunden-Tag vielleicht Luxus. Ich weiß zu schätzen, was ich schon in jungen Jahren alles erleben durfte. Dazu gehört aber auch, nach einem Tag im Mittelpunkt abends allein und sich selbst überlassen im Zimmer zu sitzen.

Welchen Luxus genießen Sie am meisten?
Die Reisen! Die Freiheit, Entscheidungen selbst zu treffen! Ich kann mich in meinem Job so gut ausleben, weil er genau zu mir passt: Ich will immer Neues sehen und erleben.

Hatten Sie deshalb nach zwei Staffeln „Das Supertalent“ mal wieder Lust auf Abwechslung?
Man soll sich ja trennen, wenn es am schönsten ist. Und meine Erfahrung ist: Beende ich etwas, kommt auch wieder etwas Neues auf mich zu.

Apropos trennen: Nervt Sie der Klatsch nach der Trennung von Sami Khedira sehr?
Dass so viele Lügen über mich verbreitet wurden, hat mich anfangs sehr geärgert. Heute habe ich gelernt, solchen Schlagzeilen keinen Wert beizumessen. Ich weiß, wie es war und wie es ist. Und das ist das Einzige, was zählt.

Was gehört für Sie zu einem perfekten Tag?
Mit einem großen Nutella-Pfannkuchen zum Frühstück starten und den Tag mit Freunden am Strand verbringen, da ich Meer und Sonne liebe.

Prankenstein mit Lena kommt am Samstag um 20:15 Uhr auf PRO7

Auf dem Foto ist Lena Gercke, die 29. Februar 1988 in Marburg zur Welt kam, fast Oben Ohne mit offener Weste bei einem Fotoshooting zu sehen. Weitere Fotos von Lena findest Du hier!

Aug 05

Brigitte Nielsen – Star Info

Wie im wahren Leben – Reality-Show-Queen Brigitte Nielsen

Brigitte NielsenAus alt mach neu (2008) in der Dokusoap will Brigitte ihre Runderneuerung – Zahnimplantate, Brust- und Facelifting, Fettabsaugung – „mit den Frauen dieser Welt teilen“.

Let’s Dance! (2010) Nicht mal die Hebefigur kann Tanzshow-Mäkel-Juror Llambi überzeugen. Runde vier ist die letzte, und es gibt von Brigitte „Keine Küsse mehr für dich, Baby!“

Ich bin ein Star-Holt mich hier raus! (2012) Sieben Millionen Fans sind dabei, als Brigittes freudiger Triumph-Jubel „Uiuluiuiui!“ durch das Camp hallt: Sie ist die Dschungel-Königin!

Mein Mann kann (2012) Nur sechs Wochen nach einem Alkohol-Rückfall wirbelt sie durch die Show. Ehemann Mattia Dessi meistert jedoch nicht alle Aufgaben – Platz 2.

Promi Shopping Queen (2014) Den Sieg muss das Ex-Model Tänzer Massimo Sinato überlassen, aber Guido Maria Kretschmer ist entzückt von „diesem heißen Gerät“.

Steckbrief: Die Unkaputtbare
Die Tochter einer Bibliothekarin und eines Ingenieurs kommt am 15. Juli 1963 im dänischen Rodovre als Gitte Nielsen zur Welt. Karriere Auf eine internationale Model-Karriere folgt der Sprung nach Hollywood mit Rollen in „Rocky IV“ (1985), „Beverly Hills Cop II“ (1987). Doch der Erfolg bleibt aus. 2003 startet Brigitte Nielsen als Reality-Showstar zuerst in USA und ab 2008 auch in Deutschland durch. Privat Nielsen ist vierfache Mutter: Sohn Julian (31, aus erster Ehe, Musiker in Dänemark), Douglas Aaron (22, aus vierter Ehe), Kilian Marcus (25, sein Vater ist Football-Spieler) und Douglas‘ Bruder Raoul Jr. ) (20).

Jul 22

Jessica Ginkel in 13 neuen Folgen

Am Rande bemerkt … die deutsche Schauspielerin Jessica Ginkel in 13 neuen Folgen von „Der Lehrer“!

Jessica GinkelWährend in diesen Wochen endlich auch im letzten Bundesland die großen Sommerferien beginnen (in Bayern am 1. August), wird in Köln und Umgebung heftig die Schulbank gedrückt. Hier nämlich haben die Dreharbeiten zu 13 neuen Folgen der u.a. mit dem „Deutschen Fernsehpreis“ und dem „Deutschen Comedypreis“ ausgezeichneten Serie „Der Lehrer“ begonnen.

Zoff und Liebe
In den Hauptrollen sind wieder Hendrik Duryn (als Lehrer Stefan Vollmer) und Jessica Ginkel (als Konrektorin Karin Noske) zu sehen. Die beiden sind in der Serie mittlerweile ein Paar, was die Probleme aber nicht unwesentlicher macht. Denn bei allem Humor werden wieder Themen wie häusliche Gewalt, Drogenkriminalität, Abschiebung und HIV in den Fokus gerückt.

Gedreht wird noch bis Ende Dezember und eine Ausstrahlung der Serie ist dann Im Jahr 2016 von RTL geplant.

Jul 01

5 Dinge von Susan Sideropoulos

5 Fakten über die Schauspielerin Susan Sideropoulos!

Susan Sideropoulos Die 34-Jähtige träumt davon, ihren Mann Jakob noch einmal zu heiraten. Am liebsten an ihrem 10. Hochzeitstag im Juni nächsten Jahres samt Riesenparty.

In der neuen SAT.1-Serie „Mila – Allein war gestern“ begibt sich die Hamburgerin auf Männersuche. Sie soll noch in diesem Jahr starten.

„Musical müsste ich doch mal machen“ Der Fan von „Das Phantom der Oper“ durfte in die Originalkostüme schlüpfen.

Nach kinderbedingter Jobpause klotzt Susan Sideropoulos nun wieder ran. Susans Mann kümmert sich um die Söhne (5 und 3).

Susan ist Patin für die Aktion „RTL – Wir helfen Kindern“ und feierte Richtfest für das Kinderhaus ARCHE in Berlin-Friedrichshain.

Leider noch keine Nacktfotos von der kleinen gefunden. Aber hier auf dem Bild, ist Susan Sideropoulos sehr sexy im schwarzen Fummel zu sehen.

Jun 24

Michelle Rodriguez – 3 Fragen

Drei Fragen an die Schauspielerin Michelle Rodriguez – Volle Action in High Heels und Mini

Michelle Rodriguez Nippel Sie gilt als Hollywoods härteste Action-Braut: Michelle Rodriguez (36) ist immer für Stunts und Sprüche gut. Egal ob in den hammercoolen „Fast & Furious“-Actionern oder dem ultraharten „Machete“-Thriller.

Fühlen Sie sich als Actionheldin wohl oder hätten Sie es lieber etwas weiblicher?
Michelle Rodriguez: Weiblichkeit und Action müssen sich nicht ausschließen. Ich bin gerne eine Frau, die zupacken kann und ihr Herz auf der Zunge trägt. Im Film wie im Privatleben.

Wie äußert sich das genau?
Meine Sprache ist rau. Wenn mir etwas nicht passt, sage ich den Herren der Schöpfung direkt ins Gesicht, sie sollen sich selbst f… Dabei trage ich High-Heels und einen kurzen Rock. Das ist weibliche Stärke nach meinem Geschmack Meine Familie dachte, dieses Verhalten würde mich irgendwann mal in den Knast bringen …

Was sagen Sie zum Publikumserfolg der siebenteiligen „Fast & Furious“-Reihe?
Diese Filmserie ist der Grundstock meiner Karriere. Und dass sie heute erfolgreicher als je zuvor ist, ist einfach nur geil!

Nippelalarm! Auf dem Foto zeigt sich die Mimin Michelle Rodriguez in einem fast durchsichtigen Shirt wo man ihre Nippel sehen kann.

Apr 15

Lisa Tomaschewsky – Die Wallensteins

In der Krimireihe „Die Wallensteins“ ist die Familie im Einsatz.

Mutter und Tochter als Kommissarinnen-Gespann hat es noch-nie gegeben. Dann wird es Zeit, dachte man sich beim ZDF, und stellt „Die Wallensteins“ mit Lisa Tomaschewsky und Anja Kling auf den Samstagabendkrimiplatz.

Lisa Tomaschewsky Nackt Die Damen haben zu tun. Und zwar mit sich. Kommissarin Bärbel Wallenstein (Anja Kling) fällt nämlich aus allen Wolken, dass sich die neue Kollegin als ihre Tochter Kim (Lisa Tomaschewsky) entpuppt. Die hatte mit 16 das Haus verlassen, um zu ihrem Vater zu ziehen, ging dann zur Polizei und heuert nun im Dezernat der Mama an, um die „Dämonen der Vergangenheit aufzuarbeiten“, wie sie sagt. Und davon gibt es offenbar jede Menge. Tatsächlich zicken sich Mama und Tochter derart an, dass die Aufklärung eines Mordfalls gelegentlich in den Hintergrund des Interesses rückt.

Dabei will man doch auf Themen eingehen, die „aktuell viele Menschen beschäftigen“, so ZDF-Redaktionsleiter Günther von Endert. Im ersten Fall „Dresdner Dämonen“ ist das die mörderische Verbreitung der Zerstörer-Droge Crystal Meth.

Spannung und Spannungen

Es ergeben sich „völlig neue Möglichkeiten, die Spannung der Kriminalgeschichte mit der Gespanntheit einer Mutter-Tochter-Geschichte zu verbinden“, sagt Produzentin Regina Ziegler zum Ermittlerinnen-Gespann. Und wirklich werden neue Akzente gesetzt, wenn Kim eine selbst mordbereite Drogenabhängige vom Sprung abhält, indem sie ihr vom eigenen „scheiß“ Elternhaus erzählt – und die Mama steht dabei hinter ihr.

Willkommen im Krimi-Club

Innerhalb der letzten zwei Jahre ist „Die Wallensteins“ die fünfte neue Krimireihe, die das ZDF am Samstagabend platziert. Anja Kling und Lisa Tomaschewsky erweisen sich als glaubwürdige Besetzung. Dresden als ansehnlicher und abwechslungsreicher Schauplatz. Wie viele Krimis es mit den Wallensteins geben wird, steht nicht fest, aber der zweite Teil wird gerade vorbereitet.

3 Fragen an Lisa Tomaschewsky. Die 26-Jährige begann ihre Schauspielkarriere in „Verbotene Liebe‘: war zuletzt in „Heute bin ich blond“ und „Alles Verbrecher – Leiche im Keller“ zu sehen.

Gibt es Charakterzüge an Kim, die Ihnen vertraut oder aber auch komplett fremd sind?
Sie ist eine Person, die mir sehr vertraut ist. Ich bewundere vor allem ihre Zielstrebigkeit und wie sie es schafft, Konflikte zu lösen, ohne diese eskalieren zu lassen das versucht sie jedenfalls. Aber es klappt nicht immer, weil sie auch gern provoziert, aber dies immer überlegt und stets mit Stil.

Warum bewirbt sich Kim in Dresden und dann noch in der Abteilung ihrer Mutter?
Sie will die Dämonen der Vergangenheit aufarbeiten und ihre psychischen Traumata bewältigen. Sie hat ihre Mutter einige Jahre nicht gesehen und folgt der Empfehlung ihrer Therapeutin.

Was macht für Sie den Reiz Dresdens als Drehort aus? Waren Sie vor den Dreh-
arbeiten schon einmal dort?
Ich war schon vor einigen Jahren in Dresden und habe die Semperoper besucht und mir das Russische Staatsballett angesehen. Die Altstadt begeistert im historischen und architektonischen Sinne, und die Dresdner scheinen mir sehr ruhige und entspannte Menschen zu sein. Dazu kommt noch, dass die Elbe durch Dresden fließt und ich als ursprüngliche Hamburgerin ein großer Fan der Elbe bin.

Feb 22

Maren Gilzer – Die ganze Wahrheit

Die ganze Wahrheit über die Ehe-Hölle von Maren Gilzer, die schreckliche Krankheit und das verheimlichte Familien-Drama. Ein Wunder, dass sie noch lachen kann.

Ein Triumph und gleichzeitig eine Befreiung. Der Sieg von Maren Gilzer (55) beim RTL Dschungelcamp hob die Schauspielerin auf einen Gipfel des Glücks. „Ich habe so etwas Wunderbares noch nie erlebt. Ich schwebe auf Wolke sieben“, erzählt sie.

Maren Gilzer oben ohne mit nackten Titten 14 Tage hatte die Berlinerin alles gegeben, Ekel überwunden, Schlaf-Entzug ertragen. Für ihre Mutter Helga (75) eine verblüffende Leistung. „Ich habe meine Tochter kaum wiedererkannt. Ich bin so stolz auf sie. Endlich strahlt Maren wieder.“

Vor dem Camp-Aufenthalt war das anders. Denn hinter der ehemaligen Glücksrad-Fee liegen schwere Zeiten. Die Ehe mit dem Journalisten Egon F. Freiheit (70) belastete den TV-Star mehr, als viele ahnten.

Sie wurde fremdbestimmt

„Herr Freiheit war ein totaler Kontrollmensch. Er hat bestimmt, wann Maren fernsieht und was sie ansehen darf. Er war immer um sie herum und hat ihr Leben geregelt.“ Warum verließ Maren Gilzer ihn nicht? Ihre Mutter sagt: „Maren dachte, es sei Liebe.“ Die Beziehung dauerte 20 Jahre, die letzten drei mit Trauschein. 2013 ließ sich das Paar scheiden.

Nicht nur der TV-Star, auch Mutter Helga litt: „Wir hatten damals sehr wenig Kontakt. Sie konnte mich nur anrufen, wenn ihr Mann nicht in der Nähe war. Es war schrecklich.“

Dabei sehnte sich Helga so nach ihrer Tochter. Denn die Nürnbergerin leidet unter der tückischen Lungenkrankheit COPD, fehlte deshalb auch zu Marens 55. Geburtstag am 4. Februar.

„Die Reise nach Berlin ist für mich zu anstrengend“, gesteht sie. Die Krankheit, auch ein Drama für Maren. „Die Diagnose war für uns beide ein Schock. Ich bekam zuletzt so schlecht Luft.“

Doch die Rentnerin blickt, auch dank ihrer Tochter, nach vorne. „Dass Maren im Dschungel so tapfer war, gibt mir Auftrieb und lässt mich die Krankheit vergessen. Für sie will ich stark sein.“ Schon einmal musste Maren Gilzer von einem geliebten Menschen Abschied nehmen. Papa Dieter († 2000) starb an Kehlkopfkrebs. „Das war eine schlimme Zeit. Maren hat sich damals rührend gekümmert. Sie hat uns oft besucht und wohnte zeitweise bei uns“, erinnert sich Helga.

Nach all den schweren Prüfungen hat die TV-Frau nun wirklich dieses Glücksgefühl für sich selber verdient.

Auf dem Foto ist Maren Gilzer oben ohne mit nackten Titten bei einer Ihrer Jugendsünden fotografiert worden.